Australien Teil 13, Melbourne - Sydney

25 Tage, 1'900km
Total: 690 Tage, 81'000km

24.Feb. Rückfahrt mit der Spirit of Tasmania, Skyline von Melbourne 3
Nach 9 Stunden, und einer total ruhigen Überfahrt, waren wir zurück in Melbourne.

IMG_1423 zu Besuch bei Jürg und Anne, biken, essen, Spass haben, war megaaaa 11
Auf direktem Weg düsten wir zu unseren Freunden, Jürg und Anne mit Hund Rocky. Prost und hmmmmmmmmm und grrrrrrrrrrrr

IMG_1432 Power-Frühstück zum biken
Jürg zeigte uns seine Hausstrecken. Mountain biken von feinstem, jippiiiii
Nach einem Power Frühstück, schwangen wir uns fast täglich in die Sättel und fuhren km-weit affenstarke Singletrails.

Biketag, City Melbourne 23 Biketag, City Melbourne 16
Auch mitten ins Gewühl von Melbourne, per Bike voll easy. Über 100km sind wir mit Anne und Jürg gestrampelt. Uuffffff

Durch den Kosciuszko NP, auf dem Barry Way 3 IMG_1499
Doch die Zeit rückt vor und wir düsen weiter. Auf den Info Centern deckten wir uns mit den aktuellsten Feuerzonen ein.
Wo ist es offen und ungefährlich zum durchfahren. Sieht man doch überall verbrannte Wälder, und in der Luft liegt Rauch.
Der Barry Way war okay und auch super schön zum durchfahren.
Abends gibt es immer mal wieder was zu reparieren...

Wanderung (20km) zum höchsten Berg von AUS, Mt. Kosciuszko 2228m.ü.M. 37 Wanderung (20km) zum höchsten Berg von AUS, Mt. Kosciuszko 2228m.ü.M. 24
Unser Ziel, der Mount Kosciuszko 2228m.ü.M., höchster Berg von Australien.
Auf einem 20km Rundtrip liefen wir uns die Füsse platt. War supi, doch ein Wettlauf mit den dunklen vollen Wolken.

Skidorf THREDBO im Mt. Kosciuszko NP 4 IMG_1637
Unterhalb vom Mount Kosciuszko, liegt das Dorf Thredbo. Ski- Bike- und Wandergebiet.
Ein Aussenpool! Ist ja witzig, aber zu kalt zum reinjumpen.

Pfusiplatz am Tooma Stausee, Richtung Cabramurra 7 Pfusiplatz am Tooma Stausee, Richtung Cabramurra, Müesli-esse mit Gewitterstimmung
Wenn wir auf reisen sind, haben wir den Luxus, im Rhythmus der Sonne zu leben.
Wir geniessen die genialen Abend- und Morgenstimmungen. Judihuiiiii

höchstes Dorf von AUS, Cabramurra 1488m.ü.M. 5 auf dem Weg zum höchsten Dorf von AUS, durch den Kosciuszko NP 1
Durch bizarre weisse Bäume (Snow Gum), führte uns der Weg zum höchsten Dorf von Australien. 1488m.ü.M.
Weiter über den Namadgi Nationalpark zur Hauptstadt von Australien.

IMG_1737 Old Parliament House, Canberra 3
CANBERRA
Per Velo, pedalten wir zum riesigen Parliament House. Innen wie aussen sehr eindrücklich.
Weiter zu all den schönen Botschaftshäusern und zum Old Parliament House (Foto re).
Nicht fehlen darf ein Besuch der National Gallery of AUS. Über 100'000 Werke sind hier ausgestellt. guckguck

Riesenschaf in Goulburn 5 Adaminaby, mit der größten Forelle der Welt!!!! 3
In Goulburn wollte BRECH mit diesem "kleinen" Schaf kuscheln.
Und in Adaminaby "schwimmt" die größte Forelle der Welt. hihi

IMG_1832 Heritage Town Goulburn 2
Das Riesen Merinoschaf wohnt echt schön in Goulburn.
Im Sauseschritt ging es weiter, den ein Wiedersehen mit Fidibus war geplant.

IMG_1873 IMG_1869
Jippiiiiiiii mit Appenzelller von Rosemarie und Werner, feierten wir unser erneutes Zusammentreffen.
Die zwei Tage im Georges River NP, unterhalb Sydney, vergingen viel zu schnell.
Es war wieder superläss. Tschüss Fidibus...machet's Guet und allzeit gute Fahrt.

Sydney
Wow, mit BRECH in Sydney!
Das war gewaltig für uns, den vor 14 Jahren kurvten wir hier mit einem kleinen Mietwagen rum, und jetzt mit BRECH. brumbrum

IMG_2032 Sydney by Night 6
Von einem "verstecktem" Pfusiplatz genossen wir Abends die gigantische Aussicht auf Sydney. mmeeegggaaaa

Carnival Spirit in Sydney mach mal Pause
SYDNEY
War gewaltig in jeder Hinsicht, auch mit diesem Riesenpott im Hafen. Wieder x km abgeradelt um alles zu sehen. uff...mach mal Pause...chröss

zuhause bei Joe und Family, in Wollongong 10 massen BRECH Begutachtung! Jippiiii 3
In Wollongong, besuchten wir unsere Australischen Freunde, die wir im Cape York auf dem Old Telegraph Track kennengelernt hatten.
In Ihrem Garten parkte BRECH und wir genossen das Wochenende mit Joe und Girls.

Wie immer war BRECH die Attraktion! Gaffgafff

Genialer Cobra Ausflug mit Joe 16 Hydraulikschlauch erneuert bei Joe's Workshop 16
Eine Spritzfahrt mit Joe's Cobra. Yyyyyhhhhaaaaa
Ein Kick der Sonderklasse, ab wie ein Wirbelwind. wwooooouuummmmmm

Kleine Reparatur an BRECH, in Joe's 4x4 Garage.

Super Wanderung zu den Wentworth Falls, Slacks Stairs und National Pass Track, Blue Mountains NP 9 Super Wanderung zu den Wentworth Falls, Slacks Stairs und National Pass Track, Blue Mountains NP 13
Weg von der Goldküste, rauf in die Blue Mountains.
Bei den Wentworth Falls gibt es den affenstarken Wanderweg, über den National Pass. Ein in den Fels gehauener Weg, der steil rauf und runter führt. Megaaaa

Herbstbeginn in den Blue Mountains 2 Papagei i dä Blue Mountains 1
Herbst!
Ganz komisch für uns, im März einen Herbst zu erleben. Sogar die Vögel passen sich hier an! hihihihihi
Nun geht es wieder Richtung Landesinneren, nochmals ins Outback.......

Melbourne-Blue Mountains.....mehr Fotos.....